Österreich Steuerreform private Nutzung Oberklasse

Beträchtliches Steuersparpotential durch die Wahl des richtigen Firmenautos mit privater Nutzung durch den Mitarbeiter. Oberklasseautos im Vergleich der steuerlichen Auswirkungen.



Oberklasse für einen Angestellten mit 9000 Brutto pro Monat. Die Angaben in der Tabelle sind pro Jahr. Für andere Berechnungen hier zum Steuerrechner vom Finanzministerium.

Da die Deckelung des Hinzurechnungsbetrags bereits bei 48.000,-- EUR greift, ist beim Anschaffungspreis egal ob dieser 80.000,-EUR oder 120.000,--EUR ist. Nur bei der KFZ Steuer gibt es beträchtliche Unterschiede bei den PS.

  Kein
Auto
Tesla S Oberklasse
Kaufpreis   > 80.000,-- > 80.000,--
Hinzurechnungsbetrag     960,--
Netto Verdienst / Jahr 74.629,38 74.629,38 68.869,38
Abgaben Arbeitnehmer 51.370,62 51.370,62 57.130,62
Abgaben Arbeitgeber 25.916,49 25.916,49 27.002,85
Abgaben Gesamt 77.287,11 77.287,11 84.133,47
KFZ Steuer 385 PS     2.215,44
KFZ Steuer 700 PS     4.321,44
Mehrbelastung 385 PS   0,-- 9.061,80


  Oberklasse: Elektroautoförderung 9000 EUR pro Jahr


Die steuerlichen Auswirkungen bei Sozialversicherung und Lohnsteuer sind hier konstant, weil in dem Einkommensbereich, wo man vom Chef ein Auto der Oberklasse erwarten kann bereits die Beiträge zur Sozialversicherung gedeckelt sind und bei der Lohnsteuer der höchste Steuersatz gilt. Unterschiede gibt es nur bei sonstigen Arbeitgeberabgaben und der KFZ Steuer.

Nennen wir es mal für den Fall "Firma gibt Arbeitnehmer ein Premiumauto" die höchste Elektroautoförderung der Welt.



  2015 Nicht sehen wollen was passieren wird


Jubel über den niederen Ölpreis, aber es nicht wahr haben wollen, was durch den Ausfall all der nicht finanzierbaren neuen Ölprojekte auf uns zukommt.

Österreich Steuerreform private Nutzung Kleinwagen
Beträchtliches Steuersparpotential durch die Wahl des richtigen Firmenautos mit privater Nutzung durch den Mitarbeiter. 3 Kleinwagen im Vergleich der steuerlichen Auswirkungen.


Österreich Steuerreform private Nutzung großer Kombi bis Minivan
Beträchtliches Steuersparpotential durch die Wahl des richtigen Firmenautos mit privater Nutzung durch den Mitarbeiter. 3 Autos im Vergleich der steuerlichen Auswirkungen.


Das Tesla Gambit beim Firmenauto
Steuern sparen, Kosten senken und gleichzeitig einen Mitarbeiter mit einem Auto belohnen, welches in seiner Gehaltsklasse normalerweise unbezahlbar ist.


Sieg Elektroauto gegen Wasserstoffauto
Die Wasserstofffans wollten nie die Physik und die wirtschaftlichen Daten begreifen, warum das Wasserstoffauto gegen das Elektroauto keine Chance hat.




Kontext Beschreibung:  Österreich Steuerreform Hinzurechnungsbetrag private Nutzung Firmenauto durch Mitarbeiter Angestellte wegen geldwerter Vorteil Datum Zeit Monat 3 März Winter Frühjahr 2015-03-21
Datum 2015