Ladestation Autobahnstation Mondsee

Am Rückweg nach Salzburg die Ernüchterung Ladebereich für Elektroautos an der Autobahnstation Mondsee. Nur eine Schnellladesäule mit 50 kW DC.

  Ladestation Autobahnstation Mondsee
Am Rückweg nach Salzburg die Ernüchterung  Ladebereich für Elektroautos an der Autobahnstation Mondsee. Nur eine Schnellladesäule mit 50 kW DC.
Bild 1


Ladestation Autobahnstation Mondsee
Am Rückweg nach Salzburg die Ernüchterung  Ladebereich für Elektroautos an der Autobahnstation Mondsee. Nur eine Schnellladesäule mit 50 kW DC.
Bild 2   Im Vergleich dazu, Tesla hat beim Kaiserhof in Niederalm gleich 4 * 135 kW Ladeleistung verbaut.

Wie wäre es mit einem nicht Tesla Elektroauto von Wien nach Salzburg? Ich fragte deswegen heute am 4. Oktober beim E-Tankstellen-Finder nach CCS - Combinded Charging System Ladestationen. Rätsel, die Station Mondsee war da nicht drauf, eine unüberwindbare Lücke von deutlich vor Linz bis Salzburg.


  Wien Fachkongress E-Mobilität 2015


Der Fachverlag WEKA veranstalte in Kooperation mit austrian mobile power am 1. Oktober im Floridotower einen Fachkongress über elektrische Mobilität.

Markthochlauf der elektrischen Mobilität Markthochlauf der elektrischen Mobilität
Dipl. Ing.Henry Kuhle sprach über den Markthochlauf der elektrischen Mobilität, besonders auch über die Bedeutung der Plug-in-Hybrid Autos.


Steuervorteile in Österreich für Elektroautos Steuervorteile in Österreich für Elektroautos
Dr. Roland Grabner zeigte die umfangreichen steuerlichen Begünstigungen für Elektroautos in Österreich. Wir berichteten im Tesla Gambit bereits über die große Auswirkung.




Kontext Beschreibung:  Datum Zeit Monat 10 Okt Oktober Herbst Wien Floridsdorf Florido Tower Fachkongress elektrische Mobilität
Foto Fotos Photo Photos Bild Bilder Aufnahme Aufnahmen JPG JPEG