Plug-in Hybrid Serienproduktion startet

Montag 15. Dezember: BYD verkündet den Beginn der Massenproduktion des Plug-in Hybridautos BYD F3DM. Der Verkaufspreis ist in China $22.000 (15.000 EUR).



  Was für ein Triumph


GM General Motors, Chrysler, Ford hoffen gerade auf Kredite der US Regierung. GM und Chrysler unmittelbar von der Zahlungsunfähigkeit bedroht. Der jahrzehntelange Irrglauben, dass Öl billig und ewig sei und niemals nicht etwas mit einer Klimaänderung zu tun haben kann fordert seinen Tribut.

  Bis 2011 in den USA


Wang sagte "Der Verkauf wird wahrscheinlich in den USA 2011 starten. Vielleicht schneller, wenn es gelingt alle nötigen Schritte zur Zulassung schneller zu absolvieren".

Was wird 2011 sein? Ich erwarte die nächste Ölpreisexplosion zwischen 2010 und 2011. Dauert die Rezession länger, wird die sinkende Ölproduktion erst 2011 zu einem neuen Preisanstieg führen. Gelingt es die Rezession rasch zu beenden, dann kann wegen der steigenden Nachfrage die nächste Ölpreisexplosion bereits 2010 statt finden und 2011 bereits die nächste Rezession verursacht durch den nächsten Ölpreisschock.

  Fossile Rezession - Plug-in Hybrid als Lösung


Wir erleben derzeit die erste fossile Rezession. Unser sehr labiles Wirtschaftssystem hat den durch Peak Oil verurschten Anstieg des Ölpreis nicht vertragen. Die Nachfrage nach Erdöl und so auch der Preis ist draufhin derart zusammen gebrochen, dass wohl keine neuen aufwendigen Ölquellen mehr erschlossen werden können.

Es gibt nur einen Ausweg aus der fossilen Rezession: Strom aus Sonne und Wind und Autos die in der Lage sind damit zu fahren.

BYD F3DM
BYD - Built Your Dreams, der Traum als Autofahrer kein Mittäter bei der Klimaänderung zu werden, der Traum mit billigen Solarstrom alle Alltagsfahrten zu erledigen.




  News um Auto, Verkehr und Mobilität 2008


Kommentare, Hintergrundinformationen und Berechnungen Tagesaktuell zu Meldungen rund um Auto, Verkehr und Mobilität.

Photovoltaik billiger als Benzin
Stellen wir uns mal vor, Chrysler hätte den Sebring Sedan als Plug-in Hybridauto. Chrysler würde statt ''Let's refuel America'' eine Aktion ''CO2 free mobility'' starten.


Woher kommt der Strom für Plug-in Hybrid und Elektroautos
In einer gerade aktuellen Pressemeldung wird die Frage gestellt woher der Strom kommen soll für unsere zukünftigen Plug-in Hybrid und Elektroautos. Hier die überraschende Antwort.


Deutschland: 162 Mt CO2 im Straßenverkehr um 230 Mt reduzieren
Nein, kein Tippfehler, kein Redakteur mit 3 Promille an der Tastatur. 230 Millionen Tonnen ist das theoretische Maximum an CO2 Einsparung, wenn der Treibstoff verstromt wird.


BYD zum Kampfpreis am Inlandsmarkt
BYD kündigt an den F3DM bis Ende des Jahres um nur US$14600 bis US$ 19000 auf den chinesischen Inlandsmarkt zu bringen. Eine Revolution kündigt sich an.


GM Opel: Zukunft vernichtet
Wer zu spät kommt, den straft das Leben. GM hatte mit dem EV1 bereits 1996 ein Elektroauto. Doch diese wurden im Jahr 2000 den Leasingnehmern weg genommen und verschrottet.




Chrysler Benzinpreisgarantie
Chrysler will allen Autokäufern ausgesuchter Typen 3 Jahre lang nur $2,99 pro Gallone zahlen lassen. Den Mehrpreis trägt Chrysler. Abschätzung der Kosten anhand eines Beispiels.


VW Martin Winterkorn und das Elektroauto
Rätselraten über ein Interview mit Dr. Martin Winterkorn. Möchte er mit seiner Bemerkung über Atomstrom das Elektroauto diskreditieren, oder weiss er wirklich nicht Bescheid?


Franz Alt und die Wasserstofftankstelle
In seinem Newsletter im September 2008 stellt Franz Alt die Frage ''Wer baut das Wasserstoff Tankstellennetz''. Doch die wichtigste Frage bleibt unbeantwortet: Wozu?




Kontext Beschreibung:  Datum Zeit Monat 12 Dez Dezember Herbst Winter 2008-12-15 China chinesisch BYD F3 Dm F3dm Dual mode Elektro Hybrid Auto Elektroauto Hybridauto Autos Elektroautos Hybridautos Fahrzeug Elektrofahrzeug Hybridfahrzeug Fahrzeuge Elektrofahrzeuge Hybridfahrzeuge Plug-in
Datum 2008