Deutschland: 162 Mt CO2 im Straßenverkehr um 230 Mt reduzieren

Nein, kein Tippfehler, kein Redakteur mit 3 Promille an der Tastatur. 230 Millionen Tonnen ist das theoretische Maximum an CO2 Einsparung, wenn der Treibstoff verstromt wird.



  Thoretisches Maximum: 230 TWh Strom aus Kohle einsparen


Wenn man den gesamten Treibstoff für den Straßenverkehr von 2004 in GuD Kraftwerken mit 58% Wirkungsgrad verstromt bekommt man 358 TWh Strom. Davon kann man 128 TWh an 45 Millionen Elektroautos und LKW liefern und mit den restlichen 230 TWh Strom aus Kohle ersetzen. Dieses weniger an Strom aus Kohle und Braunkohle macht dann 230 Mt CO2 aus.

  Mit dem halben Treibstoff 132 Mt CO2 einsparen


Natürlich wird man nicht nur den teuren Treibstoff verstromen und all die Kohlekraftwerke stilllegen. Nehmen wir nur den halben Treibstoff. Aus dem kann man immer noch 179 TWh Strom erzeugen. Immer noch 51 TWh mehr als die 45 Millionen Elektroautos brauchen. Da ist die CO2 Reduktion schon deutlich geringer. 81 Mt wegen weniger Treibstoff verbrannt, 51 TWh weniger Strom aus Kohle, sind immer noch 132 Mt weniger CO2.

  Elektrische Mobilität + Wind + Sonne = Ausstieg aus Kohlestrom


Der Minderverbrauch von elekrischen Antriebssystemen gegenüber dem Verbrennungsmotor zusammen mit Strom aus Wind- und Sonnenenergie bilden die Grundlage für einen schnellen Ausstieg aus dem sehr klimaschädlichen Strom aus Kohlekraftwerken.

50% vom Treibstoff + 168 TWh aus Sonne und Wind = 300 Mt weniger CO2.

  • Das CO2 Monster Autofahren mit fossilen Treibstoff ausschalten und mit elektrischer Mobilität ersetzen
  • Das CO2 Monster Kohlekraftwerke 1/4 mit Autotreibstoff 3/4 mit erneuerbarer Energie ersetzen
  • 168 TWh mehr Strom aus erneuerbarer Energie

  Daher Elektroautos statt Kohlekraftwerke


CO2 Kohlendioxid
Übersicht über verschiedene Aspekte des Treibhausgasproblems. Vor allem, was wird es kosten den Normalzustand wieder herzustellen?




  News um Auto, Verkehr und Mobilität 2008


Kommentare, Hintergrundinformationen und Berechnungen Tagesaktuell zu Meldungen rund um Auto, Verkehr und Mobilität.

Photovoltaik billiger als Benzin
Stellen wir uns mal vor, Chrysler hätte den Sebring Sedan als Plug-in Hybridauto. Chrysler würde statt ''Let's refuel America'' eine Aktion ''CO2 free mobility'' starten.


Woher kommt der Strom für Plug-in Hybrid und Elektroautos
In einer gerade aktuellen Pressemeldung wird die Frage gestellt woher der Strom kommen soll für unsere zukünftigen Plug-in Hybrid und Elektroautos. Hier die überraschende Antwort.


BYD zum Kampfpreis am Inlandsmarkt
BYD kündigt an den F3DM bis Ende des Jahres um nur US$14600 bis US$ 19000 auf den chinesischen Inlandsmarkt zu bringen. Eine Revolution kündigt sich an.


GM Opel: Zukunft vernichtet
Wer zu spät kommt, den straft das Leben. GM hatte mit dem EV1 bereits 1996 ein Elektroauto. Doch diese wurden im Jahr 2000 den Leasingnehmern weg genommen und verschrottet.


Plug-in Hybrid Serienproduktion startet
Montag 15. Dezember: BYD verkündet den Beginn der Massenproduktion des Plug-in Hybridautos BYD F3DM. Der Verkaufspreis ist in China $22.000 (15.000 EUR).




Chrysler Benzinpreisgarantie
Chrysler will allen Autokäufern ausgesuchter Typen 3 Jahre lang nur $2,99 pro Gallone zahlen lassen. Den Mehrpreis trägt Chrysler. Abschätzung der Kosten anhand eines Beispiels.


VW Martin Winterkorn und das Elektroauto
Rätselraten über ein Interview mit Dr. Martin Winterkorn. Möchte er mit seiner Bemerkung über Atomstrom das Elektroauto diskreditieren, oder weiss er wirklich nicht Bescheid?


Franz Alt und die Wasserstofftankstelle
In seinem Newsletter im September 2008 stellt Franz Alt die Frage ''Wer baut das Wasserstoff Tankstellennetz''. Doch die wichtigste Frage bleibt unbeantwortet: Wozu?




Kontext Beschreibung:  Ausstieg von Strom aus Kohle Steinkohle Braunkohle Kraftwerk Kohlekraftwerk Steinkohlekraftwerk Braunkohlekraftwerk Kraftwerken Kohlekraftwerken Steinkohlekraftwerken Braunkohlekraftwerken Kohlen Steinkohlen Braunkohlen Kohlenstrom Steinkohlenstrom Braunkohlenstrom Produktion Stromproduktion für elektrisch Mobilität Elektro Pluginhybrid Auto Elektroauto Pluginhybridauto Autos Elektroautos Pluginhybridautos Fahrzeug Elektrofahrzeug Pluginhybridfahrzeug Fahrzeuge Elektrofahrzeuge Pluginhybridfahrzeuge
Datum Zeit