Erdgasauto gegen Diesel

Kommentare zum Geld und CO2 Kalkulator zur Berechnung der günstigsten Antriebsart für die eigene Geldtasche und für die Umwelt. Überraschende Resultate.



  Begrenzte Reichweite vom Erdgasauto


Der Rechner ist mit den Werten vom Citroen Berlingo ausgefüllt. Der muss im Stadtverkehr alle 140km an eine Erdgastankstelle. Der Verbrauch ausserorts reicht gerade für 238km Gasbetrieb, daher muss davon ausgegangen werden, dass man auf langen Strecken einfach mit Benzin weiter fährt.

Ist der Gasberlingo beim CO2 gerade mal gleich mit dem Diesel, so verschlechtert jedes Prozent Benzinbetrieb die CO2 Bilanz. Ausserdem müsste man noch Sonderfahrten zu Tankstellen einrechnen weil man mit Erdgas gar so oft an der Tankstelle stehen muss.

  Wertminderung im Stadtverkehr


Autos werden bei Kurzstreckenfahrten im Stadtverkehr am meisten abgenützt. Dies wird aber in der Kalkulation nicht berücksichtigt. So sieht es auf den ersten Blick so aus, als würde sich die Anschaffung eines Elektrorollers zum Dieselberlingo fast nicht auszahlen. Nach Berücksichtigung der Mehrabnützung im Kurzstreckenverkehr würde sich eine deutliche Empfehlung für den Elektroroller ergeben.

  Sparsam auf 2 Rädern


Früher, als ich noch direkt in Salzburg lebte, konnte ich noch jeden empfehlen, "Treibstoff sparen, Rad benutzen". Doch nach meiner Übersiedlung nach Gartenau hatte ich für das Fahrrad weder genug Zeit noch Motivation. Da ich nicht zu den berühmten "Wasser predigen, aber Wein trinken" Propheten gehöre, konnte ich nun niemand mehr vorwerfen, nicht mit dem Fahrrad Treibstoff zu sparen.

Ein 2 Takt Knatter Stink Moped ist für einen komfortverwöhnten Autofahrer eine Zumutung. Sowohl von Komfort, Servicebedarf, Abgaswerten, als auch Verbrauch. Sowas würde ich nicht einmal anrühren, geschweige denn damit fahren.

Die große Wende kam erst mit dem E-Max S, den ich jetzt im Dauertest habe.



  2006 die Dämmerung für fossile Treibstoffe bricht an


Billiges Erdöl war Gestern, das Preisgefüge zwischen verschiedenen Energieträgern und Technologien zum Einsatz im Bereiche der Mobilität ändert sich nachhaltig.

Preisentwicklung Treibstoff
Energie wird teurer jammern die Fossilen. Stimmt nicht, nur ein kurzfristiges Sonderangebot an fossilen Energieträgern wird teurer. Langfristig verfügbare Energie billiger.


Strom kommt aus der Steckdose
Woher wird der Strom für eine elektrische Mobilität kommen? Manche Menschen glauben der Strom kommt aus der Steckdose, andere glauben er fällt vom Himmel runter.


EVER Monaco gegen Hannover Halle 13
2 Ausstellungen mit dem selben Thema, Mobilität in der Zukunft, doch trotz der thematischen Ähnlichkeit ein Unterschied wie zwischen Tag und Nacht.


Wasserstoffzeitalter
Physik lässt sich nicht ändern. Die physikalischen Eigenschaften von Wasserstoff sind bekannt. Das Wasserstoffzeitalter ist eine Glaubensfrage.


Hybrid gegen Wasserstoff
Das Duell um die Zukunft der Mobilität. In der einen Ecke der seit Jahrzehnten proklamierte Wasserstoff, auf der anderen Seite im Ring: Hybridantrieb mit Lithium Akkutechnik.


Erdgasauto Umwelt Rechner
Rechnen Sie nach Geld und Kohlendioxid welches Fahrzeug oder Kombination von Fahrzeugen sich am meisten bei Ihrer Mobilität rechnet. Siehe Kommentare zum Rechner.








Kontext Beschreibung:  Erdgas Gas Diesel Benzin Auto Erdgasauto Gasauto Dieselauto Benzinauto Autos Erdgasautos Gasautos Dieselautos Benzinautos Fahrzeug Erdgasfahrzeug Gasfahrzeug Dieselfahrzeug Benzinfahrzeug Fahrzeuge Erdgasfahrzeuge Gasfahrzeuge Dieselfahrzeuge Benzinfahrzeuge Ratgeber Erdgasratgeber Gasratgeber Dieselratgeber Benzinratgeber Autoratgeber Erdgasautoratgeber Gasautoratgeber Dieselautoratgeber Benzinautoratgeber Autosratgeber Erdgasautosratgeber Gasautosratgeber Dieselautosratgeber Benzinautosratgeber Fahrzeugratgeber Erdgasfahrzeugratgeber Gasfahrzeugratgeber Dieselfahrzeugratgeber Benzinfahrzeugratgeber Fahrzeugeratgeber Erdgasfahrzeugeratgeber Gasfahrzeugeratgeber Dieselfahrzeugeratgeber Benzinfahrzeugeratgeber
Datum Zeit 2006