Fotokatalog - auto.pege.org - 036

Catalog Seite 036: Thumbnails Verzeichnis über alle Photos und Bilder auf auto.pege.org. Die Originale sind meist in hoher Auflösung verfügbar.



Flüssigwasserstofftank für ein Wasserstoffauto
Hier im Schnitt Opel Zafira. Mit 4.6 kg rund 400 km Reichweite, dafür geht aber ständig Wasserstoff durch Erwärmung im Tank und der daraus resultierenden Verdunstung verloren. Wasserstoff Drucktank für Wasserstoffautos
Nur 3.4 kg Wasserstoff statt 4,6 kg im Flüssigspeicher. Dafür aber keine Verluste durch Verdunstung. Für Gelegenheitsfahrer auf Kurzstrecken die bessere Lösung. Schnitt Motorraum Wasserstoffbrennstoffzellenauto
Wo sonst der Motor ist befindet sich die Brennstoffzelle und darüber der Spannungswandler der den gelieferten Strom auf eine höhere Spannung für den Elektromotor bringt. Schnittbild: Schnitt durch das Brennstoffzellenauto
Auf dem 10.000 km Marathon durch Europa ist im begleitenden Lastwagen für Pressekonferenzen auch dieser aufgeschnittene Opel Zafira zu sehen. Brennstoffzelle im Opel Zafira
200 Brennstoffzellen in Serie produzieren 125 bis 200 Volt Spannung. Leistung 94 kW. Die Leistungsdichte ist 1.6 kW pro Liter oder 0,94 kW pro kg. Punkt zu Punkt: Öffentlicher Verkehr unbrauchbar
14:58 nach 4 Stunden 32 Minuten endlich in Salzburg. Für viele wäre öffentlicher Verkehr auch geschenkt noch viel zu teuer, weil viel zuviel Zeit verloren geht. Bushaltestelle Untersbergbahn
14:52  nach 44 Minuten Busfahrt ist die Haltestelle der Untersbergbahn in Gartenau erreicht. Die gesamte Reisezeit ist jetzt schon 4 Stunden 26 Minuten. Bahnhof Salzburg umsteigen in einen Bus
14:08 nach 3 Stunden 42 Minuten endlich in Salzburg. Der Zug war sehr laut, ohne Klimaanlage und ohne Steckdosen für mein Notebook. Den richtigen Bus nach Gartenau auswählen. S-Bahn München
10:53. Das ganze Problem des öffentlichen Verkehrs offenbart sich in der S-Bahn von Fürstenfeldbruck zum Bahnhof. Der fast menschenleere Zug füllt sich erst in München. Rückfahrt ohne Auto
Trotz tanken und dem Zwischenfall mit der ASFINAG hat die Hinfahrt mit dem Citroen Jumper unter 2 Stunden gedauert. Nach der Übergabe beginnt die lange Rückfahrt. Start 10:26. Ohne Lichtmaschine Salzburg München
Genauer Gartenau nach Biburg. Mit 12,49 Volt hatte die schon 4 Jahre alte Starterbatterie noch den größten Teil der Ladung bei der Ankunft in Biburg bei München. ASFINAG Autobahn Maut Österreich Mautstrafe
Zum Glück können die 120.-EUR Mautstrafe mit der Kreditkarte bezahlt werden. Mit dem Strafmandat darf man dann noch auf der Autobahn ohne Vignette weiterfahren. Österreich Autobahn ASFINAG Mautaufsicht
Und während ich gebannt auf die Temperaturanzeige starre, starren andere auf meine Windschutzscheibe. In der Aufregung um die Fahrt nach München ohne Lichtmaschine übersah ich: Winterreifen hinten mit 64 Tausend km
Antrieb, Lenkung und mehr Gewicht auf der Vorderachse führen dazu dass sich die vorderen Reifen etwa 4 mal schneller als die hinteren Reifen abnützen. Vakuum Isolation im Dachbereich
Eine erste Probelieferung an Vakuumisolation wurde im Dach verbaut und hat sich als enorm wirksam erwiesen. Bei den Seitenwänden blieb es bei 2cm konventioneller Isolierung. Inverter unter Fahrersitz
Nicht das modernste Modell von einem 12V auf 220V Inverter, aber mit 200 Watt Spitzenleistung für gelegentliche Aufgaben wie Handy oder Kammeraakku aufladen gut geeignet. Kastenwagen Stauraum unter Bett
Unter dem Bett ist noch jede Menge Platz für viel Gepäck von der Hecktür und von vorne her zugänglich. Sollte dies nicht reichen, Bett raus und es sind 2m zur mittleren Sitzbank. Eurovan breit genug: Heckbett hinten quer eingebaut
Oder besser gesagt eingelegt. 2 Eichenbretter sind stabil genug ohne Stütze auszukommen. Für große Transportaufgaben kann das Heckbett jederzeit herausgenommen werden. Gegen Diebstahl: Tresor unter der Sitzbank
Jedes Auto ist schnell und fast lautlos aufzubrechen. Wertgegenstände daher immer in den Tresor. Für 3mm Stahl rundum und 6mm an der Tür sind Einbrecher nicht gerüstet. Bett Umbau der Sitzbank im Citroen Jumper
Nach den ursprünglichen Ausbauplänen sollte die umgelegte Sitzbank nach vorne und nach hinten zu einem 1.4 m breiten Bett werden. Doch die Anbauten wurden nie realisiert. Sitzbank im Citroen Jumper
Die drehbaren Vordersitze bilden zusammen mit der hinteren zu einem Bett umbaubaren Sitzbank eine Sitzgruppe. Die Sitzbank ist mit 140cm breite für 3 Personen geeignet. Kastenwagen zum Ausbauen: drehbare Vordersitze
Die Original Vordersitze sind auf einem Drehgestell. Wichtig um den Vorderteil in den Wohnraum mit einbeziehen zu können. Zwischen de Vordersitzen ein breiter Durchgang. Citroen Jumper Eurovan Heckansicht
Hinter der mittleren Sitzbank bleiben noch 200 cm der sonst 335 cm Laderaum übrig. Mit 550 cm Länge wohl das obere Ende was man als alltagstaugliches Erstauto verwenden kann. Citroen Jumper Eurovan Vorderansicht
Sehr unauffällig zum Übernachten in Gebieten wo Camping verboten ist. Nur das ausstellbare Seitenfenster mit Mückengitter ist der Unterschied zum Transporter. Maut: Mautpflicht Österreich Autobahnen
Viele glauben an ein Gerücht, bis zur ersten Abfahrt wäre es mautfrei in Österreich. Hier klärt gerade die ASFINAG bei Salzburg Süd kostenpflichtig mit 120.-EUR über den Irrtum auf. Im Auto arbeiten
Nach der Sparsamkeitsfahrt Richtung Kempten bleibt wegen des frühen Aufwachens immer noch 1 Stunde Zeit. Ab in das noch nicht ganz fertige Bett und ein paar Seiten geschrieben. Frühaufsteher sparen
Auf dem Weg von Salzburg nach Kempten spät abends losgefahren. Kurz nach München übernachtet. Ich wache viel früher als erwartet auf, was tun mit der Zeit bis zum Termin? Stauflüchtlinge unterwegs
Wenn plötzlich eine ganze Kolonne neuer Autos ab obere Mittelklasse mit Navigationsgerät und DTM durch ein entlegenes Dorf fährt, dann ist meist ein Stau auf der Autobahn Schuld. Autobahnstau nein Danke
DTM zeigte diesmal noch keinen Stau an, aber einfach über manuelle Eingabe geschätzte 2 km Stau in das Navigationssystem eingeben. Schon kann man den Stau von oben betrachten. Zurück zur Autobahn nach dem Stau
Das Navigationsgerät mit DTM hat erfolgreich den Stau umfahren. Zurück auf der Autobahn. Neben der Zeitersparnis war die Fahrtstrecke sicher auch interessanter als Stau stehen.

Kontext Beschreibung:  Aufnahme Aufnahmen Foto Photo Bild Bilder Catalog Fotocatalog Photocatalog Bildcatalog Bildercatalog Cataloge Fotocataloge Photocataloge Bildcataloge Bildercataloge Katalog Fotokatalog Photokatalog Bildkatalog Bilderkatalog Kataloge Fotokataloge Photokataloge Bildkataloge Bilderkataloge Verzeichnis Fotoverzeichnis Photoverzeichnis Bildverzeichnis Bilderverzeichnis Verzeichnisse Fotoverzeichnisse Photoverzeichnisse Bildverzeichnisse Bilderverzeichnisse hohe Auflösung Photos in hoher hochauflösende Fotos Lizenz kaufen Lizenzen verfügbar