Photoverzeichnisse - auto.pege.org - 010

Catalog Seite 010: Thumbnails Verzeichnis über alle Photos und Bilder auf auto.pege.org. Die Originale sind meist in hoher Auflösung verfügbar.



Tesla erster Besitzer in Deutschland
Juwi-Gründer und Vorstand Matthias Willenbacher mit den ersten in Europa zugelassenen Tesla. Rechts davon ein CdTe Cadmium Tellurit Photovoltaik von First Solar. Fernlicht Moped Solar Scooter Sport
Während beim E-Max S die Garage zum Testen des Fernlichts völlig ausreichte, für das wesentlich bessere Fernlicht des Solar Scooter Sport wäre ein größeres Testgelände angebracht. Moped Solar Scooter Sport Abblendlicht
Das Photo bestätigt, was beim Fahren in der Nacht schon allzu deutlich war: Beim Abblendlicht ist der Solar Scooter Sport dem E-Max S sehr deutlich überlegen. Ladegerät von Thunder Sky
750 Watt Ladeleistung geben bei dem geringen Testverbrauch von 4,22 kWh/100km eine Ladegeschwindigkeit von 17,7 km/h. Nur 2 Watt StandBy Verbrauch fallen auch sehr positiv auf. Akkuschacht im Elektroroller
In die Klappe habe ich die Kamera eingeführt. Nach hinten hin sieht die Kammera jeweils 4 Akkuzellen nebeneinander und 5 Reihen hintereinander. 20 Stück 40 Ah Zellen. Thundersky Lithium Eisen Phosphat
Bei geöffneter Klappe sind die einzelnen 40 Ah LiFePO4 zu sehen. Nicht vorhanden ist eine Verkabelung für ein BMS (Batterie Management System) oder für Einzelladung der Zellen. Klappe zum Akkuschacht
Eine absperrbare Klappe öffnet den Zugang zum Akkuschacht. Eventuell ist diese Klappe ein Relikt von einem Benzinmotorrad mit der gleichen Karosserie. Typenschild mit Produktionsdatum
Arngren Sky Commuter AS - 2008-07-20 steht auf dem Typenschild. Mit der Laufzeit eines Containerschiffs dürfte mein Testfahrzeug erst etwa 2 Wochen in Europa sein. Instrumente Solar Scooter Sport
Die Tankanzeige ist unzureichend. Lässt man das Fahrzeug mit Akkus im roten Bereich stehen, dann wird nach 5 Minuten 80% voll gezeigt. 809m sind schon 1 km. Radnabenmotor für 13 Zoll Felgen
Noch 2007 galt für mich die thermische Abschaltung als absolut unverzichtbar. Nur 10 Grad über Lufttemperatur bei der Fahrt auf dem Gaisberg waren eine sehr positive Überraschung. Gasdrehgriff extrem ruppig
Der Gasdrehgriff reagiert extrem ruppig. Als Notlösung für dieses Abstimmungsproblem hat der Hersteller einen Schalter neben dem Drehgriff angebracht. Helmfach ist nur Ladegerätefach
Da passt kein Helm rein, nur das Ladegerät. Dabei wäre noch viel Platz bis zu den Akkus vorhanden. Vermutlich verwendet man das gleiche Helmfach wie für das Benzinmodell. Sitz Solar Scooter Sport
Mit der fast 80cm langen Sitzbank und 185kg Zuladung nicht nur ein echter Zweisitzer, auch 2 etwas übergewichtige Menschen haben ein wirklich ausreichendes Platzangebot. Der Abschied fällt schwer
Es gibt zwar einige Kritikpunkte am Solar Scooter Sport, trotzdem, ich hätte das Fahrzeug am liebsten gleich für den nächsten Dauertest behalten, der Abschied fällt schwer. Nachladen vor Bischofshofen
Bad Hofgastein liegt rund 400m höher als Salzburg, ausserdem plane ich auf der Rückfahrt schnell zu fahren. Daher ist beim Fischerwirt Ladepause mit Abendessen eingeplant. SAMTC Direktor Lobensommer
Schon im Sommer 1994 besprach ich mit Direktor Lobensommer meinen Traum von elektrischer Mobilität mit Solarstrom. Ich fragte damals sogar, das GEMINI Haus am Flachdach Langstreckenpendler
Vielleicht sind wir beim Ölpreis jetzt im Auge des Hurrikans. Doch keine Angst, mit diesem neuen Elektromoped ist der Arbeitsplatz schnell und extrem billig zu erreichen. Abersee als Pendlertest
Tacho 90, wenns leicht bergab geht Tacho 100, wohl real 70 bis 80 geht es flott über die Landstraße nach Abersee,  während einer längeren Besprechung aufladen für die Rückfahrt. Panorama vom Gaisberg aus in später Dämmerung
Natur genießen ohne schlechtes Gewissen, ohne Ignorieren des Klimawandels. Jahrzehntelang wurde der Ausweg, elektrische Mobilität und Strom aus Sonne und Wind bei uns ignoriert. Elektrisch auf dem Gaisberg
Von der Zistelalm weg nach 4 Minuten 38 Sekunden auf dem Gipfel. 50km/h Tacho, wohl real 40km/h. Motor 22 Grad kühl, aber der Kontroller hat sich auf 42 Grad erwärmt. Zistelalm
Was für ein Unterschied gegenüber dem ersten Bergtest mit dem E-Max S. 2006 war der E-Max S das Spitzenmodell aus chinesischer Produktion, Heute gehört der Solar Scooter Sport dazu. Hellbrunn zum Testen langsam zu fahren
2 Fahrräder ohne Luft und keine Pumpe zu finden. So fährt ein Kind am Elektromoped mit und das andere mit dem Fahrrad. Gelegenheit den Verbrauch bei 10 bis 20km/h zu testen. Beim Hofer einkaufen
Wohin mit dem Einkauf? Nachdem ich beim E-Max S eine Anleitung veröffentlichte, wie man auch umfangreiche Einkäufe verstaut, beim Solar Scooter Sport gibt es vorne Erste Testfahrt Bad Hofgastein nach Gartenau
Sehr knapp ist es sich ausgegangen die Strecke ohne laden zu überwinden. Um Strom zu sparen wurde Tacho 60, später auch 50 gefahren. Als erstes verwundert 103,5 km laut Tacho. Bad Hofgastein: abholen Testfahrzeug
Freitag später Nachmittag. Es regnet und im Gasteinertal schneit es sogar. Kein Freizeitmotorradfahrer ist bei dem Wetter unterwegs. Aber es soll ja auch nicht zum Vergnügen Bestätigung für die B111 Führerschein- Erweiterung
Am Ende des Fahrtrainings bekommen alle 9 Kursteilnehmer die Bestätigung überreicht. Mit dieser Bestätigung bekommt man auf der Bezirkshauptmannschaft die B111 Eintragung. Testfahrt eines ÖAMTC Mitarbeiters
Nach unseren Fahrtrainer unternimmt auch ein anderer Mitarbeiter eine Testfahrt mit dem Solar Scooter Sport. Dieser meint die Fahrwerksabstimmung bei einem BMW Motorrad sei besser. Notbremsung am Motorrad
Eine Notbremsung ist beim Motorrad weit schwieriger als beim Auto. In der letzten Übung am Kurs übte ich dies zuerst mit 40km/h, zweimal mit 50 km/h und zweimal mit 60 km/h. Premiere im ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum Brandlhof
Erstmals wird der Fahrkurs für 11kW 125 ccm Mopeds am 26. September 2008 mit einem Elektromoped absolviert. Links der Fahrtrainer Hannes, rechts Roland Mösl am Solar Scooter Sport. Nachladen in der Mittagspause
Der Kurs kann nach der Mittagspause nur noch eine Stunde dauern und es wurden bisher nur 28km gefahren. Aber was ist wenn einige ÖAMTC Mitarbeiter oder Kursteilnehmer

Kontext Beschreibung:  Aufnahme Aufnahmen Foto Photo Bild Bilder Catalog Fotocatalog Photocatalog Bildcatalog Bildercatalog Cataloge Fotocataloge Photocataloge Bildcataloge Bildercataloge Katalog Fotokatalog Photokatalog Bildkatalog Bilderkatalog Kataloge Fotokataloge Photokataloge Bildkataloge Bilderkataloge Verzeichnis Fotoverzeichnis Photoverzeichnis Bildverzeichnis Bilderverzeichnis Verzeichnisse Fotoverzeichnisse Photoverzeichnisse Bildverzeichnisse Bilderverzeichnisse hohe Auflösung Photos in hoher hochauflösende Fotos Lizenz kaufen Lizenzen verfügbar