Camping im Auto

Der Campingurlaub ist auch in kleineren Fahrzeugen als einem Campingbus möglich. Minivans und kleine Lieferwagen können als Campingautos verwendet werden.



VW Caddy vor dem Campingumbau VW Caddy vor dem Campingumbau
Bei dem Campingumbau sind auch die hinteren 3 Sitze voll nutzbar. Mit einem Dachzelt könnte eigentlich die ganze Familie billig Urlaub machen.


VW Caddy Camping VW Caddy Camping
Volkswagen Caddy ausgebaut als Campingfahrzeug. Die erforderliche Schlaflänge wird erzielt indem die Rückenlehnen der Vordersitze nach vorne geklappt werden.


Ford Tourneo Connect Camping Ford Tourneo Connect Camping
Für den Umbau zum Schlafen wird zuerst die Lehne der mittleren Sitzreihe nach vorne geklappt. Dahinter zu sehen die 3 Matratzen für den Bettenbau.


Renault Kangoo mit Campingeinrichtung Renault Kangoo mit Campingeinrichtung
Die ganze Einrichtung kann man einfach aus dem Auto herausnehmen. Kombiniert mit einem Dachzelt auch für eine Familie mit 2 Kindern geeignet.


Dachzelt - billiger Urlaub für junge Paare Dachzelt - billiger Urlaub für junge Paare
Selbst das kleinste Auto reicht zum Übernachten, wenn schon nicht im Auto, so doch wenigstens am Dach. Hier demonstriert von der Firma Autocamp nahe München.



Ford Tourneo Connect Camping Umbau Ford Tourneo Connect Camping Umbau
Auf einer Schienenkonstruktion wird die Bettkonstruktion nach vorne gefahren. Die oberste Matratze vom letzten Photo wird nach hinten gelegt.


Renault Kangoo Stauraum unter Bett Renault Kangoo Stauraum unter Bett
Um die erforderliche Bettlänge zu erreichen müssen die Lehnen der Vordersitze nach vorne geklappt werden. Das Bett ist recht hoch montiert und ermöglicht viel Stauraum darunter.



Kontext Beschreibung:  Camping Verzeichnis Campingverzeichnis Verzeichnisse Campingverzeichnisse Katalog Campingkatalog Kataloge Campingkataloge Catalog Campingcatalog Cataloge Campingcataloge
thumbnail pics pic thumbnails thumbpic thumbpics