Elektroroller E-Max S im Dauertest

Nach der guten Leistung im Kurztest im September hat sich der E-Max S dafür qualifiziert seine Qualitäten in einem Dauertest über mindestens 10.000km unter Beweis zu stellen.



Strom vom Kellerabteil in die Tiefgarage Strom vom Kellerabteil in die Tiefgarage
Noch vor dem Teststart muss die Stromversorgung hergestellt werden. Das Problem entpuppt sich als weit einfacher als befürchtet. Direkt vor dem Kellerabteil endet eine Kabeltasse.


Roller Moped Winterreifen Roller Moped Winterreifen
Die Winterreifen sind mit 3,5'' deutlich dicker als die 3'' Sommerreifen. Für 10'' Felgen gibt es keine 3'' Urban Master Snow Winterreifen.


Zukunftsbibliothek Salzburg wieder erreichbar Zukunftsbibliothek Salzburg wieder erreichbar
Am 16 September las ich AA-Akkus meiner Canon S1 in der Robert Jungk Bibliothek liegen. Bis dahin fahre ich öfter mit dem Auto vorbei, aber keine Chance zum parken.


Schrannen Markt Salzburg Schrannen Markt Salzburg
Erstmals wird beim wöchentlichen Schrannenmarkt erprobt wieviel Einkauf man mit einem Elektroroller eigentlich bewältigen kann. 6kg Äpfel passen ins Helmfach.


Überfüllte Tiefgarage Finanzamt Salzburg Überfüllte Tiefgarage Finanzamt Salzburg
Statt minutenlang in der meist total überfüllten Tiefgarage nach einem Parkplatz mit dem Auto zu suchen zu suchen, parke ich lieber oben mit meinem E-Max S beim Fahrradparkplatz.


Wocheneinkauf Gemüse Wocheneinkauf Gemüse
Statt mit fast 2 Liter Diesel zur Feinstaubbelastung beizutragen und der Tiefgarage 1,60 EUR zu spenden muss der Elektroroller als Lastenesel herhalten. 1024 Wh Stromverbrauch.


22% Steigung bei Fürstenbrunn 22% Steigung bei Fürstenbrunn
Die Bergstraße von Fürstenbrunn Richtung Latschenwirt hat 2 Steilstücke mit 22% Steigung. Nur noch mit etwa 10 km/h schafft der E-Max S die Steigung.


Kräuterhof Salzburg Kräuterhof Salzburg
Sind 1,8 Tonnen Seat Alhambra wirklich nötig um 400 Gramm Kräuter im 7km entfernten Kräuterhof einzukaufen? Nein! 123 kg Elektroroller genügen und brauchten nur 643 Wh.


Photovoltaik billiger als Benzin Photovoltaik billiger als Benzin
Von Gartenau nach Strass im Attergau zur Ecotec Energy sind es 57km, auf der Hinfahrt war aber die Tankanzeige am unteren Ende vom roten Bereich, weil Strass 250m höher liegt.




Salzburg Maria Plain
Langsam aber problemlos bewältigt der E-Max S die steile Auffahrt zur Wallfahrtskirche Maria Plain. Panorama über das nächtliche Salzburg. Latschenwirt bei Salzburg
Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel rund um Salzburg mit dem Elektroroller erreicht. 22% Steigung sind schon eine aussergewöhnliche Steigung.
Motorroller Moped
Inhaltsverzeichnis zu allen unseren Berichten über Mopeds. Alle unsere Beiträge zu Motorrollern.


E-Max S E-Max S
Der Elektroroller als ein neues Verkehrsmittel mit dem CO2 Sparen Spass macht. Inhaltsverzeichnis zu allen unseren Beiträgen zum E-Max S Elektromoped.



Kontext Beschreibung:  Moped Mopeds Roller Motorroller Scooter Elektroroller Elektromoped Elektromopeds Test Mopedtest Mopedstest Rollertest Motorrollertest Scootertest Elektrorollertest Elektromopedtest Elektromopedstest Tests Mopedtests Mopedstests Rollertests Motorrollertests Scootertests Elektrorollertests Elektromopedtests Elektromopedstests Dauertest Mopeddauertest Mopedsdauertest Rollerdauertest Motorrollerdauertest Scooterdauertest Elektrorollerdauertest Elektromopeddauertest Elektromopedsdauertest Dauertests Mopeddauertests Mopedsdauertests Rollerdauertests Motorrollerdauertests Scooterdauertests Elektrorollerdauertests Elektromopeddauertests Elektromopedsdauertests E-Max S Sport Emax Datum Zeit 2006
thumbnail pics pic thumbnails thumbpic thumbpics